Herzlich willkommen im Hundeshop!

Hundefutter Bubeck "Nr. 88" OHNE GETREIDE mit Lamm und Kartoffel

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Kurzübersicht

Getreidefreie Vollnahrung mit Lammfleisch aus Deutschlands ältester Hundefuttermanufaktur.

• Alleinfuttermittel für erwachsene, normal aktive Hunde aller Rassen
• glutenfrei
• Single-Proteinquelle
• Kein Zucker oder Zuckerersatzstoffe (Glucose, Rübenschnitzel...)
• frei von Konservierungsstoffen
• Keine enzymatische Veränderung der Rohstoffe
• Ausgewählte Rohstofflieferanten (weitestgehend regional)
• Im Steinofen gebacken, keine Massenfertigung im Netzbandofen.
• Spezielles Verfahren der Auskühlung in dem von Bubeck entwickelten Auskühlraum
• Hart und knusprig - Stärkt die Kaumuskulatur

Produktname Preis Menge

Bubeck "Nr. 88" OHNE GETREIDE mit Lamm 1kg

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

Lieferzeit: 2-3 Werktage

8,79 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
(=8,79 € / 1 kg)

Bubeck "Nr. 88" OHNE GETREIDE mit Lamm 6kg

Verfügbarkeit: lieferbar

Lieferzeit: 5-7 Werktage

36,55 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
(=6,09 € / 1 kg)

Bubeck "Nr. 88" OHNE GETREIDE mit Lamm 12,5kg

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

Lieferzeit: 2-3 Werktage

63,85 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
(=5,11 € / 1 kg)
ODER

Produktbeschreibung

Bubeck’s „Nr. 88“ online kaufen im Hundeshop

Getreidefreies Alleinfuttermittel für erwachsene, normal aktive Hunde aller Rassen mit mindestens 53 % Frischfleischanteil vor dem Trocknen.
Mit Kartoffeln und dem leichtverdaulichen und hypoallergenen Lammfleisch entsteht eine bekömmliche und ausgewogene Vollnahrung. Zur Herstellung werden ausschließlich regional angebaute Kartoffeln und Amaranth verwendet. Der enthaltene Fleischanteil entstammt zu 100% vom Lamm. Als natürliches Konservierungsmittel wird Rosmarinextrakt verwendet. Yucca Shidigeraextrakt verbessert und regelt den natürlichen Geruch des Hundes und den seines Kotes.Diese Vollnahrung eignet sich daher auch für sensible und allergische Hundemägen. Schonend nach traditoneller Steinofenart gebacken. Die gebackene Krokette regt beim Fressen den Speichelfluss an und unterstützt somit die Verdauung. Auch fördert dies eine starke Kaumuskulatur und gesunde Zähne.

Zusammensetzung:
Lammfleisch (getrocknet und gemahlen), Kartoffelmehl, Kartoffelflocken, Amaranthmehl, Volleipulver, Rapsöl, Apfel (getrocknet und gemahlen), Petersilie, Karotten, Pastinaken, Liebstöckel, Rosmarin, Yucca Shidigeraextrakt, Mineralstoffe.

Analytische Bestandteile:
19,0 % Rohprotein, 9,0 % Rohfett, 2,3 % Rohfaser, 7,6 % Rohasche, 1,8 % Calcium, 1,2 % Phosphor.Umsetzbare Energie 14,07 MJ entspricht 3362 Kcal je kg.

Ernährungsphysiologische Stoffe:
Vitamine je kg: Vitamin A 12000 I.E., Vitamin D3 1200 I.E., Vitamin E * 70mg/kg, Vitamin B1 10mg/kg, Vitamin B2 10mg/kg, Vitamin B6 6mg/kg, Vitamin B12 30mcg/kg, Biotin 250mcg/kg, Pantothensäure 20mg/kg, Niacin 40mg/kg, Folsäure 2mg/kg.
Spurenelemente je kg: Eisen 175mg/kg, Zink 125mg/kg, Kupfer ** 10mg/kg, Kobalt 0,4mg/kg, Mangan 20mg/kg,  Jod 2mg/kg,  Selen 0,3mg/kg
* = (Alpha-Tocopherolacetat)
** = (Als Kupfer-(II)-Sulfat, Pentahydrat)
I.E. = internationale Einheiten je kg

Fütterungshinweis:

Gewicht des Hundes

Fütterungsmenge/Tag

2 - 5 kg

55 g - 90 g

6 - 10 kg

125 g - 180 g

11 - 23 kg

210 g - 300 g

24 - 40 kg

345 g - 500 g

Die angegebenen Mengen sind Richtwerte. Der tatsächliche Bedarf des Hundes hängt noch von weiteren Faktoren ab, wie Haltungsbedingungen, Rasse, Aktivität und Alter. Bitte passen Sie die Fütterungsmenge dementsprechend an. Trocken füttern oder mit Wasser anfeuchten. Bitte halten Sie immer eine ausreichende Menge an frischem Trinkwasser bereit.

Lagerung:
Trocken bei 10-15 Grad lagern.

Bubeck - Deutschlands älteste Hundefuttermanufaktur aus dem Kraichgau
Am Anfang stand die Idee, mit hart gebackenen Hundekuchen einen Hund rundum gesund zu ernähren. Gutes und schmackhaftes Fleisch, Kartoffeln oder Getreide, wertvolles Gemüse und Kräuter sind seit 120 Jahren die Grundlage, die einen Hundekuchen zu einem Bubeck Hundekuchen und einer gebackenen Vollnahrung der besonderen Art machen. Das Ziel von Wilhelm Bubeck war es, nur die besten Rohstoffhersteller als Lieferanten für seine Hundekuchen zu gewinnen. Er wollte den Hund, der damals noch von Tischabfällen gefüttert wurde, genau wie den Menschen mit besten Rohstoffen versorgen. Noch heute arbeitet Bubeck nur mit ausgewählten Herstellern, die keine technische Veränderung an den natürlichen Rohstoffen vornehmen. Aus diesen Rohstoffen wurde und wird seit über 120 Jahren der Teig geformt der die Vitalität des Hundes erhalten soll. Von Hand werden Blech für Blech die Teiglinge in den Steinofen gebracht und kontrolliert. Denn nur so entsteht die raue Oberflächenstruktur und die besondere Bissfestigkeit die seit jeher das unverwechselbare Markenzeichen von Bubeck sind. Dies ist eines der Geheimnisse, welche den Unterschied zwischen handelsüblichen Hundekuchen und Hundekuchen von Bubeck ausmachen. Das Ausbacken des Rohlings in den speziell umgebauten Steinöfen bringt die einzigartige Knusprigkeit für den Hund. Nach dem Backen braucht der Hundekuchen nur noch eines um ein Bubeck Hundekuchen zu werden: „Zeit“. Mehrere Stunden ruht ein Hundekuchen von Bubeck, um die Rohstoffe für die Ernährung des Hundes aufzuschließen und somit zu einem unverwechselbaren Produkt zu werden. Hundekuchen von Bubeck sind kein Industrieprodukt, sondern Kulturgut.

Zusatzinformation

Eigenschaften Nein
Lieferzeit 2-3 Werktage
Maße (L x B x H) Nein
Maßtabelle Nein