So messen Sie richtig: Geschirre

1. Die richtige Größe ermitteln Sie durch Messen des Brustumfangs. Legen Sie dazu das Maßband in einer senkrechten Linie hinter den Vorderbeinen um den Brustkorb herum. Mit diesem ermittelten Maß in cm wählen Sie die passende Geschirrgröße aus. Liegen Sie mit dem ermittelten Brustumfang genau zwischen zwei Größen, wählen Sie die größere Größe aus.

Bitte beachten Sie, dass Ihr Hund beim Messen gerade steht. Messen Sie NICHT im Liegen oder Sitzen!

Der richtige Sitz: Bei großen Hunden sollte der senkrechte Gurt mindestens eine Handbreit hinter den Vorderläufen sitzen. Bei kleineren Hunden auch etwas weniger. So bleiben die Achseln frei. Das Geschirr sollte weder auf Kehlkopf noch auf das Brustbein drücken und auch nicht den Bewegungsablauf der Schultern behindern.

Schemazeichnung: Hund vermessen, um die richtige Größe zu ermitteln