Herzlich willkommen im Hundeshop!

Hundesnack Bubeck "Nr. 4" OHNE GETREIDE mit Hirsch

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Kurzübersicht

Getreidefreies Leckerli mit Hirsch aus Deutschlands ältester Hundefuttermanufaktur.

• Ergänzungsfuttermittel für Hunde
• zur Belohnung zwischendurch
• getreidefrei
• glutenfrei
• ohne Zucker
• frei von Geschmacks-, Farb- und Konservierungsstoffen
• Verwendung von nur einer Proteinquelle (single protein)
• schonend nach traditioneller Steinofenart gebacken

Hundesnack Bubeck "Nr. 4" online kaufen im Hundeshop Martha & Lotte Mannheim

Mehr Ansichten

Produktname Preis Menge

Bubeck "Nr. 4" OHNE GETREIDE mit Hirsch 210g

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

Lieferzeit: 2-3 Werktage

3,11 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
(=1,48 € / 100 g)
ODER

Produktbeschreibung

Bubeck’s „Nr. 4“ mit Hirsch online kaufen im Hundeshop

Bubeck natürliche Belohnung Nr. 4 mit Hirsch wird ohne Getreide, ohne Zucker und ohne Geschmacks-, Farb- und Konservierungsstoffe schonend nach traditioneller Steinofenart gebacken. Die Verwendung von nur einer hochwertigen Proteinquelle (Hirsch) reduziert das Risiko von Futtermittelallergien und erleichtert die Belohnung von futtersensiblen Hunden.

Länge des Hundekuchens: ca. 2cm
Gewicht des Hundekuchens: ca. 5g

Zusammensetzung:
Kartoffelflocken, Hirschfleisch 10% (getrocknet und gemahlen), Amaranthmehl, Dicaliciumphosphat.

Analytische Bestandteile: 
14,0% Rohprotein, 5,0 % Rohfett, 2,0% Rohfaser, 6,0 % Rohasche, 1,3% Calcium, 0,8 % Phosphor

Fütterungshinweis:
Trocken füttern. Bitte halten Sie immer eine ausreichende Menge an frischem Trinkwasser bereit.

Lagerung:
Trocken und kühl lagern.

Bubeck - Deutschlands älteste Hundefuttermanufaktur aus dem Kraichgau
Am Anfang stand die Idee, mit hart gebackenen Hundekuchen einen Hund rundum gesund zu ernähren. Gutes und schmackhaftes Fleisch, Kartoffeln oder Getreide, wertvolles Gemüse und Kräuter sind seit 120 Jahren die Grundlage, die einen Hundekuchen zu einem Bubeck Hundekuchen und einer gebackenen Vollnahrung der besonderen Art machen. Das Ziel von Wilhelm Bubeck war es, nur die besten Rohstoffhersteller als Lieferanten für seine Hundekuchen zu gewinnen. Er wollte den Hund, der damals noch von Tischabfällen gefüttert wurde, genau wie den Menschen mit besten Rohstoffen versorgen. Noch heute arbeitet Bubeck nur mit ausgewählten Herstellern, die keine technische Veränderung an den natürlichen Rohstoffen vornehmen. Aus diesen Rohstoffen wurde und wird seit über 120 Jahren der Teig geformt der die Vitalität des Hundes erhalten soll. Von Hand werden Blech für Blech die Teiglinge in den Steinofen gebracht und kontrolliert. Denn nur so entsteht die raue Oberflächenstruktur und die besondere Bissfestigkeit die seit jeher das unverwechselbare Markenzeichen von Bubeck sind. Dies ist eines der Geheimnisse, welche den Unterschied zwischen handelsüblichen Hundekuchen und Hundekuchen von Bubeck ausmachen. Das Ausbacken des Rohlings in den speziell umgebauten Steinöfen bringt die einzigartige Knusprigkeit für den Hund. Nach dem Backen braucht der Hundekuchen nur noch eines um ein Bubeck Hundekuchen zu werden: „Zeit“. Mehrere Stunden ruht ein Hundekuchen von Bubeck, um die Rohstoffe für die Ernährung des Hundes aufzuschließen und somit zu einem unverwechselbaren Produkt zu werden. Hundekuchen von Bubeck sind kein Industrieprodukt, sondern Kulturgut.

Zusatzinformation

Eigenschaften Nein
Lieferzeit 2-3 Werktage
Maße (L x B x H) Nein
Maßtabelle Nein